Kopfzeile

Inhalt

Baustelleninformationen

Tiefbauarbeiten 2024 in der Gemeinde
 

Strassen- und Tiefbauarbeiten der Gemeinde


Der Übersichtsplan der auszuführenden Projekte 2024 befindet sich mit allen Detailsanierungspläne in untenstehender Dokumenten-Liste.

Folgende Sanierungen sind im Jahr 2024 auf den Gemeindestrassen vorgesehen:

  • Strassenunterhalt - Diverse Reparaturen; Ausführung: Mai-September
  • Oberflächenbehandlung - Dünnschichtbelag (siehe Plan); Ausführung: Sommer
  • Strassensanierung Rüti - Galmis (siehe Plan und Flyer); Ausführung: 27. Mai bis Ende Juli 2024

 

Kanalsanierungen (Abwasser)

  • Risela - Kanalumlegung Kanalisation; Ausführung: mit privater Überbauung
  • Drosselweg - Inliner-Sanierung 382 m
  • Finkenweg Inliner-Sanierung 50 m


Kanalreinigungsarbeiten

  • Kanalreinigungen Sektor 2024 (Info folgt)

    Den genauen Perimeter-Plan finden Sie unten unter Dokumente.
     

⇒ Verschiebungen wegen Schlechtwetter bleiben vorbehalten.
 

Wasserversorgung Düdingen

  • Weiler Uebewil - Neuerschliessung; Ausführung: 2024

 

Werke

---
 

Private Baustellen

  • Überbauung Gänsebergstrasse - Patio; Ausführung: 2024 (siehe Pläne)
    Update:
    Seit Dienstag, 19. März 2024, ist die Gemeindestrasse "Gänsebergstrasse" für den motorisierten Verkehr gesperrt. Die Arbeitsvorbereitungen laufen. Die erste Etappe ist die Erstellung der neuen Zufahrtsrampe Gänsebergschulhaus. Danach folgt der Tiefbau für die Überbauung PATIO.

    Neben dem Wolfacker Parkplatz werden die Parkfelder für die Baustelle erweitert. Auf dem Gänseberg Parkplatz werden Baustellencontainer für die Bauleitung eingerichtet, der Parkplatz bleibt via Bahnhofstrasse-Gänsebergstrasse zugänglich. Es werden weniger Parkplätze zur Verfügung stehen.

    Die öffentlichen Parkplätze (neben PC-Profi) bleiben aktuell zugänglich, es ist keine Sperrung notwendig.

    Weitere Informationen werden während den Bauphasen publiziert.
     

SBB

  • Aufgrund von umfangreichen Ausbau- und Erneuerungsarbeiten kommt es auf der Bahnstrecke Freiburg - Bern vom 28. Juni 2025 bis zum 24. August 2025 zu einer Totalsperre.
    Weitere Informationen können dem Flyer unter Dokumente entnommen werden. 
     

Kantonalstrassen (TBA)

  • Belagsschäden Jetschwilstrasse
    Die Belagsschäden Ausgangs Düdingen nach Jetschwil wurden dem Strasseneigentümer, dem Tiefbauamt des Kantons Freiburg, gemeldet. In Absprache mit dem zuständigen Strassenkontrolleur Kreis 3 werden die Schäden innert nützlicher Frist und in Abhängigkeit von wärmeren Temperaturen behoben (siehe Plan).
    Der Ausführungstermin der Belagsreparatur findet am Montag, 27. Mai 2024, statt.
    Ausführungstermin kann bei schlechter Witterung verschoben werden.

    Weitere Informationen über das TBA unter folgendem Link: Tiefbauamt (TBA) | Staat Freiburg


Nationalstrassen (ASTRA)

---

⇒ Verschiebungen wegen Schlechtwetter bleiben vorbehalten.
 

Dokumente

Name
INFO Gänsebergstrasse Überbauung Patio 2024 Download 0 INFO Gänsebergstrasse Überbauung Patio 2024
INFO-Flyer Container Alfred Müller AG PATIO Download 1 INFO-Flyer Container Alfred Müller AG PATIO
INFO-Flyer Wolfacker Alfred Müller AG PATIO Download 2 INFO-Flyer Wolfacker Alfred Müller AG PATIO
OB Strecken Plan 2024 Download 3 OB Strecken Plan 2024
Strassensanierung Rüti Galmis Plan 2 2024 Download 4 Strassensanierung Rüti Galmis Plan 2 2024
240517 Flugblatt v2 Strassensperrung Rüti Galmis 2024 Download 5 240517 Flugblatt v2 Strassensperrung Rüti Galmis 2024
Uebersichtsplan_Tiefbauarbeiten_2024-2027 Download 6 Uebersichtsplan_Tiefbauarbeiten_2024-2027
Plan Kantonalstrasse Jetschwil Download 7 Plan Kantonalstrasse Jetschwil
240531 SBB Totalsperre der Linie Freiburg – Bern Download 8 240531 SBB Totalsperre der Linie Freiburg – Bern
Icon