Kopfzeile

Inhalt

Wohnen im Alter

Broschüre "Eine Wohnung für sich ändernde Bedürfnisse: Wie kann ich meinen Wohnraum anpassen oder eine Wohnung auswählen, die meinen Bedürfnissen entspricht?"

  • Sind Ihre Kinder ausgeflogen und Sie suchen ein neues Zuhause?
  • Sind Sie besorgt über die Sicherheit Ihrer Eltern in ihrer Wohnung?
  • Suchen Sie eine Wohnung, die an die Bedürfnisse einer älteren Person oder einer Person mit einer Behinderung angepasst ist?
  • Arbeiten Sie in der Immobilienbranche und möchten einen Beitrag zur Entwicklung von bedarfsgerechtem Wohnraum für alle leisten?
     

Die erste Broschüre des Ratgebers Senior+ enthält Informationen darüber, wie Sie Ihr Zuhause sicherer und praktischer gestalten können. Ausserdem werden die Möglichkeiten erläutert, die für Menschen bestehen, die eine Alternative zu ihrem derzeitigen Zuhause suchen, oder für diejenigen, die ein neues Wohnprojekt entwickeln möchten.
 

Im Alter sicherer und praktischer wohnen: lassen Sie sich beraten!

Die meisten unter uns möchten in ihrem eigenen Zuhause alt werden. Viele Häuser und Wohnungen sind jedoch nicht an das fortschreitende Alter angepasst. Hindernisse und Barrieren schränken die Selbständigkeit älterer Menschen ein und gefährden ihre Sicherheit. Ein Sturz bedeutet manchmal das Ende des autonomen Lebens. Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig mit seinem Wohnraum auseinanderzusetzen, um ihn so sicher und praktisch wie möglich zu gestalten.

Qualidomum ist eine Dienstleistung der kantonalen Alterspolitik Senior+ und bietet älteren Menschen und ihren Angehörigen eine persönliche Beratung durch spezialisierte Ergotherapeutinnen. In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsnetz Sense wird diese Beratung nun ab Anfang Februar 2022 einmal pro Monat kostenlos angeboten.

Die Beraterin von Qualidomum wird jeweils am ersten Mittwoch des Monats von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Sitzungsraum Erdgeschoss des Amtshaus Tafers anwesend sein.

Schriftliche Anfragen zu Qualidomum können Sie an folgende Adresse schicken: info@gesundheitsnetz-sense.ch

Zögern Sie nicht, von diesem Angebot Gebrauch zu machen! (siehe Flyer unten)
 

Altersgerechtes Wohnen in Düdingen

Die Gemeinde Düdingen ist Initiantin von zwei Stiftungen, welche Wohnungen für betagte Personen anbieten, die ihren Haushalt weitgehend noch selber führen können. Die "Stiftung Spichermatte" bietet an der Tunnelstrasse 2, 12 Ein- und Zweizimmerwohnungen sowie eine Senioren-Wohngemeinschaft (4 Studios) zu einem relativ günstigen Mietzins an. Im gleichen Haus befindet sich die Kinderkrippe "Balthasar". Die Vermietung erfolgt durch:

JFAG Immobilien AG
Velgaweg 15
3186 Düdingen
Tel. 026 493 45 20
info@jfag-immobilien.ch
 

Die Stiftung "Zentrum Drei Rosen" bietet an der Alfons-Aeby-Strasse 15, neben dem Pflegeheim Wolfacker 14 Zweizimmer- und 3 Dreizimmerwohnungen an. Im gleichen Haus befindet sich die  Kinderspielgruppe. Die Vermietung erfolgt durch:

JFAG Immobilien AG
Velgaweg 15
3186 Düdingen
Tel. 026 493 45 20
info@jfag-immobilien.ch
 

Pflegeheim Wolfacker Düdingen

Das Pflegeheim Wolfacker befindet sich an der Alfons-Aeby-Strasse 17. Wer sich für einen Pflegeheimplatz interessiert, kann bei nachfolgender Adresse ein Informationsdossier anfordern:

Pflegeheim Wolfacker
Alfons-Aeby-Strasse 17
3186 Düdingen
Tel. 026 492 69 00
Fax: 026 492 69 01
info.wolfacker@stwolfgang.ch
www.stwolfgang.ch

Das Restaurant des Pflegeheims steht auch täglich für Gäste offen (Voranmeldung am Vortag). Bei Bedarf wird von Montag bis Freitag ein Transportdienst organisiert.

Dokumente

Name
Flyer_Qualidomum.pdf Download 0 Flyer_Qualidomum.pdf
Icon