Vernetzer+

Neue VernetzerInnen+ in Düdingen

Am Samstag, 3. Februar 2018 war es soweit:

13 neue VernetzerInnen+ haben ihr Diplom erhalten!

Seit September 2017 hatten sie gemeinsam 10 Module des Vernetzerkurses besucht und dabei viel Neues über das Zusammenleben in ihrem Umfeld, aber auch viel über sich selbst erfahren. Die Stimmung im Kurs war entspannt, die ReferentInnen sehr kompetent und die Diskussionen angeregt und engagiert. Alle waren begeistert von diesem Kurs!

Nun sind insgesamt 26 Vernetzerinnen+ und Vernetzer+ bereit, sich in der Gemeinde zu engagieren.

  • Sie helfen mit bei der Durchführung der von ihnen selbst erarbeiteten Angebote, z.B. Talk & cook, Sprachentandem, Sprachbegleitung, Stand am Martinsmarkt.
  • Sie halten Augen und Ohren offen, bieten Unterstützung im Kontakt mit Behörden, Schule, Institutionen, aber auch mit Vereinen und in der Nachbarschaft.
  • Sie vernetzen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie sind beim Neuzuzügeranlass mit dabei.
  • Und sind offen für viele neue Ideen und Anregungen, um bei Bedarf ein neues Angebot auszuarbeiten....

Neu werden sich die VernetzerInnen+ jeden Monat in ungezwungenem Rahmen zu einem Stammtisch treffen.

Folgende VernetzerInnen+ engagieren sich in der Gemeinde Düdingen:

Violeta Berisha, Safeta Berniki, Beatrice Bielmann, Arlette Brunschwig Bossart, Carmen Bürgy, Marlise Isenschmid, Barbara Knapp Schneuwly, Marco Perroulaz, Xue Rusch, Lizzett Sanchez Hernández, Esther Schwaller, Stéphanie Thiévent, Susanne Blaser, Nadia Chardonnens, Marianne Dietrich, Claudia Erne Schneuwly, Josef Gai, Anton Haymoz, Therese Hofer, Günther Lettenbichler, Gallus Müller, Paolo Salvaterra, Cornelia Schwaller Bischof, Kathrin Zbinden

Die Aktivitäten der VernetzerInnen+ werden koordiniert durch:

Irène Roggo-Meuwly
Stelle für Gemeinwesenarbeit
Frau Irène Roggo-Meuwly 
Tel. 026 492 74 73
E-mail: irene.roggo@duedingen.ch  / Homepage: www.duedingen.ch